Archiv 2013

28 Dezember 2013

Das Neue Jahr beginnt, wie das Alte aufgehürt hat: Mit Auftritten meiner beiden Gospelchöre. Am 5. Januar bin ich mit "Gospel After Eight", am 12. Januar mit "St. Barbara Gospel" bei zwei weihnachtlichen Konzerten mit von der Partie. Details in der Terminspalte.


23 Dezember 2013

Bevor es heute noch zwei Konzerte mit meinen Chören und der Neuen Philharmonie Westfalen gibt und ich anschließend eine kurze (!) Feiertags-Pause einlege, möchte ich allen Besuchern dieser Website frohe Weihnachten, ein paar besinnliche Tage zwischen den Jahren und alles Gute für 2014 wünschen. Danke für das kontinuierliche Interesse! Wir sehen und/oder hören uns im Konzert, auf CD oder sonst wo "along the road"!


5 Dezember 2013

Zwei zusätzliche Termine mit dem Format "Hollywood Nights" sind für Januar zum Tourkalender hinzugekommen. Die Konzerte in Ennepetal und Rheinberg sind Veranstaltungen der Örtlichen Sparkassen; Tickets sind ausschließlich dort erhältlich.


22 November 2013

Für Jan Ammanns neue Solo-Tournee "Farbenblind" im Frühjahr 2014 schreibe ich nicht nur die Live-Arrangements und übernehme die musikalische Leitung, sondern werde auch selbst als Gitarrist und Keyboarder mit auf Tour gehen. Alle bereits feststehenden Termine sind rechts zu finden. Ich freue mich sehr auf die Konzerte mit Jan Ammann, Andreas Bieber, Michaela Schober und unserer großartigen Band!


20 November 2013

Ich habe das Vergnügen, mit meinen beiden Chören "St. Barbara Gospel" und "Gospel After Eight" in diesem Jahr bei den traditionellen Weihnachtskonzerten der Neuen Philharmonie Westfalen mitzuwirken. Sechsmal werden wir mit dem Orchester unter Leitung von GMD Heiko Mathias Förster auf der Bühne stehen.


13 November 2013

Beide Aufführungen meiner neuen Rockoper am Wochenende im Consol Theater sind nun ausverkauft. Es gibt nur noch die theoretische Chance, sich auf die Warteliste für zurückgegebene Tickets setzen zu lassen... Da die Nachfrage trotzdem nach wie vor groß ist, werden wir natürlich alles daran setzen, im Jahr 2014 weitere Termine anbieten zu können. Doch jetzt heißt es erstmal: Daumen drücken für die Premiere - vor (zweimal!) vollem Haus!


29 Oktober 2013

Nachdem die fünfwöchige Tourphase mit insgesamt fünf verschiedenen Live-Programmen, die mich mehrfach quer durch Deutschland geführt haben (u.a. München, Karlsruhe, zweimal Stuttgart, zweimal Berlin, zweimal Köln, Oberhausen, Essen) nun vorbei ist, richtet sich meine ganze Konzentration natürlich auf die bevorstehende Uraufführung meiner Rockoper "Ein Lied von Freiheit" am 16. November im Consol Theater. Die Premiere ist restlos ausverkauft, für die zweite Vorstellung am Sonntag, 17. November, 18 Uhr, gibt es noch Karten. Die kann man hier bestellen.


08 Oktober 2013

In der aktuellen Ausgabe der Radiosendung "Herbstgewitter" des Online-Magazins "Ein Achtel Lorbeerblatt", einer tollen und engagierten Plattform für Liedermacher, Songwriter und Chansonniers, gibt es das Lied "Meine Stadt" aus meinem aktuellen Album "Weiter geh'n" zu hören. Hier ist der Link. Und in der "Herbstgewitter-Jukebox" gibt es zusätzlich noch meinen Song "Neben dir" zu hören.


03 Oktober 2013

Ich habe das große Vergnügen, für Jan Ammanns neue Solo-Tournee "Farbenblind", die am 23. Februar 2014 im Oberhausener Ebertbad startet, die Live-Arrangements zu schreiben. Als Gäste mit dabei sind Michaela Schober und Andreas Bieber. Karten für die ersten Termine gibt es ab Samstag, 5. Oktober, unter www.soundofmusic.de.


30 September 2013

Am Sonntag konnten wir in Filderstadt bei Stuttgart eine erfolgreiche Premiere des neuen Konzertformats "Hollywood Nights" feiern. Wer Lust hat auf ein packendes, mitreißendes Programm mit stimmgewaltigen Interpretationen berühmter Filmsongs, mal energetisch rockig, mal balladesk, der kann hier noch Tickets für die folgenden Konzerte der Tour buchen.


28 September 2013

Für die Gala "40 Jahre Deutschland - Eine musikalische Schlagerreise" (Premiere am 26. Oktober in Filderstadt) hat sich eine Umbesetzung ergeben: Dennis Henschel verstärkt nun statt Markus Psotta die Cast mit Constanze Jung, Michaela Schober und Sascha Kurth.


17 September 2013

Am 26. Oktober hat in Filderstadt ein neues von Sound of Music Concerts entwickeltes Konzertformat Premiere: "40 Jahre Deutschland" nimmt das Publikum anhand von Schlagern, Liedern und Chansons aus vier Jahrzehnten mit auf eine Reise durch die Geschichte der Bundesrepublik. Mit dabei sind Constanze Jung, Michaela Schober, Sascha Kurth und Markus Psotta. Ich Übernehme die musikalische Begleitung an Flügel und Gitarre.

14 September 2013

Dieses Jahr gibt es noch mehrere Gelegenheiten, meine Gospelchöre live zu hören: Neben dem schon seit längerem terminierten Konzert von St. Barbara Gospel am 1. Dezember gibt auch mein "neuer" Chor Gospel After Eight, den ich seit Anfang 2013 leite, am 20. Oktober ein Konzert anlässlich seines zehnjährigen Bestehens. Alle Details sowie weitere öffentliche Auftritte beider Chöre finden sich in der Terminliste.

5 September 2013

Und noch mehr Termine: Im Oktober begleite ich als Pianist Tenor Norbert Conrads und Sopranistin Peggy Steiner auf einer kleinen Promotion-Tour für das Design- und Luxus-Label Bottega Veneta. Fünf Termine finden statt in München, Karlsruhe, Köln, Essen und Berlin.

3 September 2013

Am 25. September 2013 habe ich das Vergnügen, im Maritim Hotel Köln bei der Gala "Comedy Meets Musical" mit Guido Cantz, Roberta Valentini, Joana Fee Würz, Norbert Conrads und Axel Herrig mitzuwirken. Mit meiner wunderbaren Band (Matthias Plewka/Drums, Gerrit Rentz/Reeds, Julian Rybarski/Bass und Thomas Spies/Gitarre) werde ich den Abend musikalisch begleiten. Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung.

27 August 2013

Nachdem mein Songwriting-Workshop an der Kunstschule Gelsenkirchen leider kurzfristig abgesagt werden musste (wir versuchen, einen Nachholtermin anzubieten), nutze ich die freigewordenen Kapazitäten zur Vorbereitung auf die kommenden Monate, in denen ich Auftritte und Konzerte mit insgesamt sieben verschiedenen Programmen bzw. Repertoires spielen werde. Es geht also in ein abwechslungsreiches letztes Drittel des Jahres 2013 mit vielen Live-Terminen, auf die ich mich sehr freue.

13 August 2013

Unter dem Motto "Feel the power of lyrics!" leite ich an der Kunstschule Gelsenkirchen in der Zeit vom 19. - 29. August einen Songwriting-Workshop für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Zwei Wochen lang wird getextet und komponiert, bei einer Abschlusspräsentation werden die Ergebnisse live aufgeführt und für eine CD und DVD mitgeschnitten... also: Schnell noch anmelden über kunstschule-gelsenkirchen.de!

21 Juli 2013

Die letzten Wochen und Monate waren durch das Schreiben und Komponieren der Rockoper "Ein Lied von Freiheit" und die Arrangements für die nächsten Konzertformate von Sound of Music gut mit Arbeit gefüllt. Nach der Theorie folgt ab August die Praxis, wenn die ganzen Projekte, die ich im ersten Halbjahr 2013 geschrieben habe, live umgesetzt werden und es an die Proben geht. Besonders freue ich mich darauf, dann endlich auch wieder vom Schreibtisch weg und auf die Bühne zu dürfen. Doch bevor es soweit ist, gibt es nun erstmal eine kleine Sommerpause. Und danach steht dann hoffentlich auch bald die Erweiterung dieser neuen Homepage in den Startlöchern. Ich wünsche allen Besuchern dieser Website einen tollen Sommer!

18 Juni 2013

Zur Erinnerung an den vor rund einem Jahr verstorbenen Tänzer, Choreograph, Theatermacher und Autor Rolf Gildenast finden in den nächsten Wochen zwei Gedenkveranstaltungen statt, an denen ich teilnehmen werde: Am Sonntag, 30. Juni gestalten im Kleinen Haus des Musiktheaters im Revier Kollegen wie Michael Gees, Mark Mefsut, William Saetre, Anke Sieloff, Ulrich Wewelsiep u.a. ein Programm mit dem Titel "You'll Never Walk Alone". Am Montag, 8. Juli findet dann im Rahmen der zweiten Kultur-Tage im Tanzkubus der Ballettschule Gabriela Swoboda ein weiterer Konzert- und Lyrikabend mit dem Titel "Tanze, als könne Dich niemand sehen" statt; mit dabei sind u.a. André Wülfing, Heinz Stein und Jessica Burri. Bei beiden Veranstaltungen werde ich mein neues Lied "Tanz zur Sonne" spielen, das ich nach Rolfs Tod in seinem Andenken geschrieben habe.

17 Juni 2013

Nun gibt es den ersten visuellen Eindruck zu meiner Rockoper "Ein Lied von Freiheit": So sieht das Logo aus, entworfen von Daniel Dorra (DorraComDesign).


31 Mai 2013

Gute Neuigkeiten: Das Team der Rockoper "Ein Lied von Freiheit" hat mit Musicaldarstellerin und Sängerin Michaela Schober stimmgewaltige Verstärkung gefunden. Sie wird in zwei Songs des Stücks die Rolle von Verdis zweiter Frau Giuseppina verkörpern. Ich freue mich, diese tolle Kollegin mit im Boot zu haben!


24 Mai 2013

Endlich hat das Verdi-Projekt auch einen Titel: "Ein Lied von Freiheit. Rockoper über Giuseppe Verdi" feiert seine Uraufführung, wie berichtet, im November im Consol Theater. Der Vorverkauf läuft, die Promotion ist angerollt, es wird geprobt, geplant und organisiert - und ganz nebenbei schreibe ich das Stück noch zu Ende. Jedenfalls freuen sich alle Beteiligten schon sehr auf die Shows im November.

15 Mai 2013

Heute gibt es nun endlich die Daten und ersten Details zur Uraufführung meiner Rockoper zum Verdi/Wagner-Jahr, an der ich seit Monaten intensiv arbeite. Das Werk, das zur Zeit noch keinen Titel hat, orientiert sich konzeptionell an den großen Konzeptalben der Rockgeschichte - es handelt sich nicht um ein linear erzähltes, klassisches Musical, sondern um eine Auseinandersetzung mit der Komponistenpersönlichkeit Giuseppe Verdi im Spannungsfeld zwischen politischem und gesellschaftlichem Zeitgeschehen, den Forderungen von Bewunderern und Fans, den Bedürfnissen eines immer mehr zum Wirtschaftsmarkt mutierenden Kulturbetriebs und den eigenen künstlerischen Visionen - und das alles, während der Kult um den Opernrivalen Wagner es immer mehr so erscheinen lässt, als sei Verdis Zeit der künstlerischen Bedeutung vorüber. Ein Portrait in Liedern mit zahlreichen Bezügen, die auch Schlaglichter auf die Frage nach der Bedeutung des Künstlers in unserer heutigen Gesellschaft werfen.

Die Premiere der Rockoper findet am Samstag, 16. November 2013, im Consol Theater Gelsenkirchen statt, eine zweite Vorstellung folgt am Sonntag, 17. November. Die zentrale (einzige) Hauptrolle des Giuseppe Verdi in diesem für Solist und Chor konzipierten Stück übernimmt der renommierte Sänger, Schauspieler und Regisseur Christian Stadlhofer; gleichzeitig zeichnet er auch für die Inszenierung verantwortlich. Darüberhinaus wirkt der Sound of Music-Chor mit. In der Band spielen zahlreiche liebe und langjährige Kollegen: Matthias Plewka (Schlagzeug), Julian Rybarski (Bass), Thomas Spies (Leadgitarre) und Pascal Vogt (Keyboards). Ich selbst übernehme die musikalische Leitung an Klavier und Gitarre.

12 Mai 2013

Unmittelbar nach Jan Ammanns "Musical"-Solo-Konzerten im Sommer, für die ich als Arrangeur und musikalischer Leiter tätig bin, steht schon das nächste Großprojekt für Sound of Music Concerts an: Das Konzept "Hollywood Nights" präsentiert Klassiker der Filmmusik. Mit dabei sind u.a. Maja Hakvoort, Andreas Bieber, Alexander Klaws und Mark Seibert. Ich schreibe nicht nur die Arrangements und übernehme die musikalische Leitung, sondern bin diesmal auch an den Keyboards Teil der fünfköpfigen Liveband. Alle Daten finden sich in der Terminleiste.

10 Mai 2013

In den letzten Wochen und Monaten war es auf dieser Seite recht ruhig, was einerseits daran lag, dass mal wieder zu wenig Zeit war, andererseits haben wir hinter den Kulissen an einer längst überfälligen neuen Version meiner Homepage gearbeitet. Zumindest die neue Start- und Terminseite können wir schonmal online gehen lassen; weitere Inhalte folgen nach und nach. Ich hoffe, das neue Design gefällt Euch!

23 Februar 2013

In den letzten Wochen ist so viel passiert, das reichen wir als Sammelmeldung nach: Zunächst leider die schlechte Nachricht, dass das geplante Konzert mit dem Sound of Music-Chor in Oberhausen leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden musste. Dafür kann man uns, nach den zwei gerade absolvierten, fulminanten Shows mit dem Programm "One Day More" in Stuttgart und Oberhausen, am 20. Juli im Vorprogramm der "Sommernacht des Musicals" in Dinslaken erleben.

Schon vorher habe ich das Vergnügen, mit meinen geschätzten Bandkollegen am Ostermontag, 1. April, ein weiteres "Musical & More"-Konzert in Bedburg mit Norbert Conrads, Roberta Valentini und Axel Herrig zu begleiten.

Auch für Sound of Music Concerts werde ich in den kommenden Monaten abermals nicht nur als Arrangeur (die nächsten Projekte sind das Duoprogramm "Gentlemen Of Musical" mit Jan Ammann und Kevin Tarte sowie Jan Ammanns Sommerkonzerte unter dem Motto "Musical!"), sondern auch als Pianist für ein neues Konzertformat tätig; Premiere ist im Herbst. Weitere Infos zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

Nachdem das Jahr 2012 für mich und den St. Barbara Gospel-Chor verschiedenen Projekten abseits unseres Kernrepertoires gewidmet war, konzentrieren wir uns in diesem Jahr ganz auf die Erarbeitung eines neuen Programms, das diesmal ausschließlich aus Gospels und Spirituals, ohne Zutaten aus Pop, Rock oder Musical, bestehen wird. Das Konzert findet am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, in St. Barbara in Gelsenkirchen-Erle statt; bereits am 8. Juni werden wir Auszüge aus dem neuen Programm bei einem Konzert in St. Anna (Schalke) präsentieren.

Und noch eine weitere Neuigkeit aus der Gospelwelt: Ich habe aktuell mit "Gospel After Eight" einen weiteren Chor übernommen und freue mich auf die gemeinsame Arbeit. Im musikpädagogischen Bereich erreichen mich im Moment fast täglich neue Projektanfragen, so daß ich wohl auch diesen Bereich werde ausbauen können. Und last but not least steht das Jahr 2013 natürlich im Zeichen meines Projekts zum Thema "Verdi/Wagner"; eine Rockoper über die beiden Komponisten, die vor 200 Jahren geboren wurden und zu den bedeutendsten Vertretern der Oper des 19. Jahrhunderts zählen. In jeder freien Minute schreibe und komponiere ich an diesem Stück und plane, organisiere, konzeptioniere... Wenn alles klappt (Daumen drücken!), findet die Premiere im November 2013 statt.

Angesichts dieser vielfältigen Aktivitäten mag es nicht verwundern, dass ich eigene Auftritte in diesem Jahr ein wenig zurückfahre; aber auch in dieser Hinsicht wird sich wohl noch das eine oder andere ergeben.

22 Januar 2013

So, nach diversen Konzerten, Projekten und dem Gastspiel mit "Der Tod und das Märchen" in Bad Wildungen wünsche ich allen Besuchern meiner Website nun hier nachträglich ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013. Und weil ich mir für das neue Jahr vorgenommen habe, ein wenig besser im (Achtung, Neudeutsch!) "Networken" zu werden und mich nicht jeder technischen Neuerung aus Prinzip zu verweigern (auch wenn es gegen meine Natur geht...), kann man mich ab sofort nicht nur bei Facebook finden, sondern man kann mir nun auch bei Twitter folgen, wo man mich unter findet. Also, folgt mir! (Entschuldigung, in Internet-Sprache: Follow me!)

Newsarchiv

2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013
2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007
2006