Archiv 2012

18 Dezember 2012

Schön war's, das Weihnachtskonzert "Alle Jahre Bieber". Danke an alle Beteiligten, an meine Bandkollegen, an die Gastsolisten Ulrike Frank und Jan Ammann sowie natürlich in erster Linie an Andreas Bieber, mit dem ich das wohl lustigste Duett meiner bisherigen Karriere singen durfte. Es war und ist eine Freude, mit Euch zu arbeiten!

18 November 2012

Neue Termine: Am zweiten Weihnachtsfeiertag habe ich das besondere Vergnügen, die Gala "Musical & More" mit den Musicaldarstellern Norbert Conrads, Maricel und Axel Herrig in Bedburg am Klavier zu begleiten und gleichzeitig Arrangements und Bandleitung zu übernehmen. Zu hören gibt es eine abwechslungsreiche Mischung aus bekannten Musicalhits und Pop-Rock-Songs sowie, dem Datum entsprechend, wohl auch das eine oder andere Weihnachtslied. Ich freue mich auf diese neue Zusammenarbeit! Nach dem Benefizkonzert mit japanischem Repertoire zugunsten der Fukushima-Opfer, das wir am vergangenen Wochenende gemeinsam mit der Taiko-Gruppe "Arashi Daiko" durchgeführt haben, gibt es in diesem Jahr doch noch eine Gelegenheit, den St. Barbara Gospel-Chor unter meiner Leitung mit unserem "normalen" Repertoire zu erleben: Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, treten wir um 15 Uhr für ca. eine Dreiviertelstunde open air auf dem Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt auf.

31 Oktober 2012

Jetzt steht es endlich fest: Unsere Musiktheaterproduktion "Der Tod und das Märchen" wird am 12. Januar 2013 in Bad Wildungen gastieren. Michael Walter (Libretto und Regie) und ich freuen uns sehr darüber, unser Stück damit quasi am "Originalschauplatz" zu zeigen - unsere Hauptfigur Margaretha von Waldeck, das von manchen Forschern angenommene historische Vorbild für die Märchenfigur Schneewittchen, stammt aus Wildungen. Mit dabei ist unsere Originalbesetzung mit Franziska Höffkes (Schneewittchen/Margaretha), Markus Kiefer (Tod) sowie natürlich meinen großartigen Bandkollegen Matthias Plewka (Schlagzeug) und Julian Rybarski (Baß).

14 Oktober 2012

Und noch mehr neue Termine: Am Samstag, 17. November, beteilige ich mich mit meinem Chor St. Barbara Gospel an einem Benefizkonzert der Taiko-Gruppe Arashi Daiko zugunsten der mittlerweile schon fast vergessenen Opfer der Fukushima-Katastrophe. Der Erlös der Veranstaltung geht an "Helfen per Handschlag e.V.". Am Freitag, 22. Februar 2013, hat ein neues Programm in Mülheim Premiere, das ich gemeinsam mit dem talentierten Kollegen Pascal Vogt entwickele, den ich schon mehrfach am Klavier begleitet habe. Bei dem gemeinsamen Abend spielen wir das Beste aus unseren jeweiligen Programmen, teilweise in neuen Versionen, und speziell für diesen Abend entwickelte Arrangements. Schließlich gibt der Sound of Music Choir unter meiner Leitung am Samstag, 23. März, sein erstes eigenes abendfüllendes Konzert in der Kleinstädter Bühne Oberhausen mit zahlreichen bekannten und selteneren Musicalsongs. Details zu allen Konzerten wie immer unter der Rubrik Termine.

10 September 2012

Neue Konzerttermine mit verschiedenen Programmen: Am 5. Oktober habe ich wieder das Vergnügen, den jungen, talentierten Musiker- und Sängerkollegen Pascal Vogt bei seinem Soloprogramm "Just Musical" als Pianist und Gitarrist zu unterstützen. Als Gastsolistinnen sind diesmal mit Annika Firley und Jessica Kessler zwei namhafte Musicaldarstellerinnen dabei. Anfang 2013 startet Sound of Music Concerts ein neues, mit Jan Ammann, Carin Filipcic, Kevin Tarte u.a. hochkarätig besetztes Konzertprogramm: "One Day More - The Musical World of Alain Boublil & Claude-Michel Schönberg" versteht sich als Huldigung an die Arbeit des bekannten Autorenteams, das durch Musicals wie "LES MISERABLES" und "MISS SAIGON" weltweit Erfolge feierte. Bei den Konzerten in Deutschland wirkt der SOUND OF MUSIC-CHOIR unter meiner Leitung mit. Details zu allen Veranstaltungen in der Termin-Rubrik. Weitere Konzerttermine mit unterschiedlichen Programmen sind in Planung!

15 August 2012

Und zack, sind schon wieder zwei Monate vergangen... Die kleine Sommerpause habe ich nicht nur für Urlaub und Umzug genutzt, sondern auch zum Planen und Anschieben diverser Vorhaben für den Rest dieses Jahres und auch bereits für 2013. Bevor wir zu weit in die Zukunft blicken, sei aber ein kleiner Blick zurück gestattet; immerhin ist es diesen Herbst exakt zehn Jahre her, dass ich meine ersten vorsichtigen Schritte als Solointerpret gewagt habe. Aus diesem Anlass spiele ich am Samstag, 27. Oktober, in der "Flora" in Gelsenkirchen, wo alles anfing, ein besonderes Konzert unter dem Motto "Wie ich bin - Was bisher geschah...". Auf dem Programm stehen Songs und Chansons aus zehn Jahren, von der tiefsten Steinzeit bis in die Gegenwart, aus insgesamt vier abendfüllenden Soloprogrammen und zwei CDs; Bewährtes und gern Gehörtes ebenso wie lang nicht mehr Gespieltes und (vielleicht) auch ganz Neues. Und womöglich gibt es auch die eine oder andere Überraschung... Details zu diesem Konzert unter der Rubrik Termine. Ich hoffe, wir sehen uns!

15 Juni 2012

Bevor es demnächst nach einem wahren Konzert- und Premierenmarathon in den letzten Wochen in die verdiente Sommerpause geht, noch schnell ein neuer Konzerttermin zum Vormerken: Endlich klappt es einmal mit "Mario & Mario", genauer: einem gemeinsamen Konzert mit meinem geschätzten Kollegen Mario Siegesmund. Und zwar am 2. September bei der Kunst Peripherie Ruhrstadt. Ich freue mich darauf! Weitere Konzerttermine mit unterschiedlichen Künstlern und Programmen sind in Planung; desweiteren laufen die Vorbereitungen für das zweite Halbjahr und für 2013. Langweilig wird mir bestimmt nicht... Näheres zu gegebener Zeit hier. ;-)

30 Mai 2012

Nun kann ich endlich offiziell bekanntgeben, dass ich für mein aktuelles Album "Weiter geh'n" einen Vertrag mit dem Hamburger Label und Vertrieb Chezz Music geschlossen habe. Somit gibt es nun das Album auch in allen gängigen Online-Download-Portalen in elektronischer Form zu erwerben. Wer also mit echten CDs zum Anfassen auf Kriegsfuß steht oder meine Lieder immer und überall auf seinem iPod, mp3-Player etc. dabei haben will, wird ab sofort u.a. bei Amazon, iTunes oder Musicload fündig. Unter www.chezz-music.com gibt es bald auch die CD als guten, alten, echten physikalischen Tonträger zu bestellen.

17 April 2012

Auch wenn der letzte Feinschliff noch fehlt, ist das neue Musiktheaterstück, das ich zusammen mit Michael Walter (Libretto) geschrieben habe, fast fertig, zumindest soweit, daß wir hier den Titel verraten können. "Der Tod und das Märchen" beschäftigt sich, passend zum Grimm-Jahr 2012, mit den vermutlichen historischen Hintergründen des Schneewittchen-Stoffes. Die Lebensgeschichte der Fürstentochter Margaretha von Waldeck (1533 - 1554) wird verknüpft mit Handlungs- elementen des Grimmschen Märchens. Dabei spielt der Tod eine nicht unwesentliche Rolle... Bei den beiden Aufführungen am 8. und 23. Juni im Stadtbauraum übernimmt die Sopranistin Franziska Höffkes die Rolle der Margaretha, der renommierte Schauspieler Markus Kiefer ist als Erzähler/Tod zu sehen. Michael Walter inszeniert, ich übernehme die musikalische Leitung an Klavier und Gitarre; die Band wird komplettiert von Matthias Plewka (Schlagzeug) und Julian Rybarski (Baß). Karten (10 / ermäßigt 8 Euro) gibt es unter Tel. 0178/5698538 oder per Mail unter info@mariostork.de.

11 April 2012

Termine, Termine: Auch wenn derzeit (noch) keine weiteren Solo-Gigs feststehen, bin ich doch in den nächsten Monaten in verschiedene Konzertprojekte involviert. So stehen bald z.B. die ersten Auftritte des neuen "Sound of Music Choirs" unter meiner Leitung bei den Konzertprogrammen "Ich gehör nur mir" und "Patrick Stanke: Ich bin Musik!" an (Termine und Details unter der entsprechenden Rubrik). Ein besonderes Anliegen war es mir immer schon, talentierte Newcomer und Nachwuchskünstler zu fördern. So begleite ich am 5. Mai den Essener Sänger, Musiker und Pädagogen Pascal Vogt bei seinem ersten Soloprogramm an Klavier und Gitarre. Noch in etwas weiterer Ferne liegt das diesjährige Weihnachtskonzert von Andreas Bieber: Ich freue mich, bei der Neuauflage des erfolgreichen Formats "Alle Jahre Bieber" in diesem Jahr selbst am Klavier zu sitzen, nachdem ich in den vergangenen Jahren bereits für die Arrangements und die musikalische Leitung verantwortlich war.

02 März 2012

Wenn an dieser Stelle längere Zeit keine neuen Meldungen auftauchen, heißt das ja traditionell nicht, daß ich gerade nichts zu tun hätte, sondern eher, daß ich keine Zeit habe, Updates zu schreiben... Im Moment tut sich enorm viel, zwischen neuem Kindermusical und neuen Konzert-projekten, deshalb heute nur in aller Kürze die wichtigsten Neuigkeiten: Vier Jahre nach unserem Kammermusical "Wo Liebe ist" bringen Michael Walter (Libretto) und ich gemeinsam unser neues Musiktheater zur Uraufführung. Daten und Ort stehen schon (siehe Termin-Rubrik), allerdings hat das Stück noch keinen Titel, da wir gerade noch dabei sind, letzten Schliff an Text und Musik zu legen - nur soviel: Es handelt sich um eine Kombination aus einem der bekanntesten deutschen Märchen und dessen realer historischer Hintergründe, wobei sich beide Ebenen gegenseitig durchdringen... Mehr dazu bald an dieser Stelle!

19 Januar 2012

Ab sofort gibt es meine neue CD "Weiter geh'n" auch in der Buchhandlung Junius, Sparkassenstr. 4, 45879 Gelsenkirchen. An weiteren Vertriebswegen wird noch gearbeitet.

Newsarchiv

2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013
2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007
2006